17.03.2021 in Arbeit & Wirtschaft

Alles Gute der IG Metall und den Beschäftigen bei Kennametal

 
Kundgebung der IG Metall bei Kennametal in Vohenstrauß

Gerade finden bundesweit Warnstreiks der IG Metall für die neue Tarifrunde statt. Für die Beschäftigten bei Kennametal in Vohenstrauß stehen außerdem noch andere Punkte auf der Agenda: Die Konzernleitung möchte von den bayrischen Standorten noch weitere Einsparungen erbracht sehen - trotz einer Umsatzrendite von komfortablen neun (!) Prozent.

Gerne sind wir im Angesicht dessen der Einladung des Betriebsrats gefolgt und haben heute der Kundgebung in Vohenstrauß beigewohnt. Wir als Vohenstraußer SPD wünschen Betriebsrat und Beschäftigten viel Erfolg im Arbeitskampf und starke Nerven!

 

Vor Ort warenvon politischer Seite: Uli Grötsch (SPD, MdB), Bürgermeister Andreas Wutzelhofer (CSU), Fraktionsvorsitzender Bernd Koller (SPD), und Manuel Dippold (SPD, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender).