SPD Vohenstrauß stellt Wahlprogramm vor

Veröffentlicht am 09.01.2020 in Lokalpolitik

Weihnachten und Silvester sind vorbei, das neue Jahr hat begonnen- das Wahljahr 2020! Der große Saal im Gasthof "Drei Lilien" war gut besucht, als unser stellvertretender Vorsitzender Manuel Dippold die Anwesenden begrüßte.

De Bundestagsabgeordnete und Generalsekretär der Baydern - SPD Uli Grötsch war extra angereist. "Nirgendwo sieht man dei Auswirkungen des eigenen politischen Handelns so gut wie auf der kommunalen Ebene", so Uli. Und "Es ist toll, wenn man sich engagiert, für etwas kämpft, und dann die Veränderung direkt vor Ort sehen kann."

Das stimmt. Wir glauben, dass Vohenstrauß etwas Veränderung gut tun würde. Und unser Mann für diese veränderung ist Bernd Koller.

Ein kleiner Auszug:

Proaktiv transparenter Stadtrat

Nur Transparenz schafft Vertrauen - die Entscheidungen der Stadt müssen für alle Bürgerinnen und
Bürger nicht nur nachvollziehbar sein, sondern auch aktiv kommuniziert werden. In diesen
informationsüberladenen Zeiten müssen wir insbesondere direkt betroffene Bürgerinnen und Bürger
gezielt und frühzeitig informieren und einbinden.

Vereinsförderung und Planungssicherheit

Vohenstrauß genießt mit seinen über einhundert Vereinen ein ungemein reiches Angebot, sei es
sportlich, sozial oder kulturell. Viele dieser Vereine sind für ihre wertvolle Arbeit auf öffentliche
Förderung angewiesen. Ehrenamt verdient nicht nur Respekt, sondern auch Planungssicherheit,
deswegen darf Vereinsförderung nicht nach der Wetterlage des Haushalts geschehen.

Bedarfsgerechter Wohnraum

Baukosten und Mieten steigen überall – auch in Vohenstrauß. Wir müssen die Voraussetzungen für
genügend bedarfsgerechten Wohnraum schaffen, auch kleine, günstige Wohnungen für junge
Alleinstehende und barrierefreie Wohnungen für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Kinderbetreuung und -förderung

Unsere Kindergärten und Tagesstätten leisten gute und wichtige Arbeit, sind aber überbelegt. Dieser
Zustand überlastet die Kräfte und lässt infolgedessen die Qualität leiden. Die Kapazitäten für
angemessene Kinderbetreuung müssen geschaffen werden – der Bedarf wird nicht weniger!

Infrastruktur erhalten und behalten

Wir dürfen nicht von der Substanz zehren und müssen dafür arbeiten, unsere Infrastruktur zu
erhalten und, wo nötig, zu verbessern. Dies schließt Straßen, Wasserversorgung, Schulen und
andere öffentliche Gebäude mit ein. Es ist für uns außerdem selbstverständlich, dass diese
öffentliche Versorgung nichts in privater Hand verloren hat.

Ortsteile beachten

Die Beschönigung und der Erhalt dürfen nicht an der Stadtgrenze aufhören. Die Bewohner unserer
äußeren Ortsteile haben ein Anrecht darauf, dass auch Ihre Zufahrtsstraßen gut in Schuss und ihre
Dorfplätze ansehnlich sind und bleiben!


Wir möchten diese Dinge und noch viele weitere angehen. Deshalb bitten wir Sie am 15.03. 2020
um Ihre Stimme – denn es ist Zeit für den Wechsel!

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

18.02.2020, 20:00 Uhr Wahlveranstaltung SPD OV Waldturn

19.02.2020, 19:00 Uhr - 19.02.2020 Vernetzungstreffen der AsF im Unterbezirk Weiden-Neustadt-Tirschenreuth
Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen lädt alle Kandidatinnen im Unterbezirk Weiden-Neustadt-Tirsch …

26.02.2020, 19:00 Uhr Fischessen im Vierstädte-Dreieck

Alle Termine

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Counter

Besucher:671954
Heute:61
Online:3

Admin

Adminzugang